Warum Micro Bitcoin Futures (MBT) gegen den Spotmarkt handeln?

WazirX Referral Program Refer and earn 50% commission of every trade. Be your own Boss! Buy & sell Crypto in minutes Join the world's largest crypto exchange Register at Binance

Warum Micro Bitcoin Futures (MBT) gegen den Spotmarkt handeln?


Micro Bitcoin Futures (MBT) bieten erhebliche Vorteile beim Handel mit Bitcoin im Vergleich zum Spotmarkt für Bitcoin. Zu diesen Vorteilen gehören ein zentraler und regulierter Markt und die Möglichkeit, entweder Long- oder Short-Unterscheidungen zu treffen, die beim Handel auf dem Basis- oder Spotmarkt für Bitcoin nicht verfügbar sind.

Hauptvorteile von CME Micro Bitcoin Futures

Micro Bitcoin Futures (MBT) werden am 3 , 2021 Mai von der CME Group eingeführt und bieten Handelsteilnehmern die Möglichkeit, Bitcoin mit einer geringeren Kapitalanforderung zu handeln, die für einen Kontrakt erforderlich ist, der 1 / 10 von einem ist Bitcoin & 1 / 50 der Größe des größeren Bitcoin-Futures-Kontrakts ( BTC ). MBT-Futures bieten einen Marktplatz für die Teilnahme an Bitcoin-Preisaktionen, ohne die zugrunde liegende Währung zu besitzen, und bieten Händlern deutliche Vorteile.

  • Einfacher Zugriff: Handeln Sie Micro Bitcoin-Futures (MBT) in Ihrem NinjaTrader-Futures-Konto zusammen mit allen anderen angebotenen Futures-Produkten. Es ist nicht erforderlich, ein anderes Konto zu eröffnen oder durch die verschiedenen nicht regulierten Märkte zu navigieren, die Spot-Bitcoin anbieten.
  • Reduziertes finanzielles Engagement: MBT-Futures sind 1 / 10 von einem Bitcoin und ermöglichen daher die Flexibilität, mit einer geringeren Kapitalbindung auf den Markt zuzugreifen. Darüber hinaus bietet die geringere Größe von MBT-Futures das Potenzial, Spreads gegen andere CME-Mikroprodukte wie Micro FX und Micro Gold zu handeln. Da alle diese Produkte im CME Clearinghouse geklärt werden, besteht möglicherweise die Möglichkeit, dass Margen ausgeglichen werden.
  • Long- oder Short-Handel: MBT-Futures können wie alle anderen Futures-Kontrakte ohne Einschränkungen sowohl von der Long- als auch von der Short-Seite gehandelt werden. Dies ist sehr praktisch für Händler im Vergleich zum Spot-Bitcoin-Markt, der nur von der Long-Seite aus gehandelt werden kann, was bedeutet, dass Händler nur versuchen können, von einem Anstieg der Bitcoin-Preise zu profitieren.
  • Liquidität: Der Liquiditätspool von CME ist riesig und global. Neben aktiven Teilnehmern aus der ganzen Welt gibt es viele Liquiditätsanbieter, die das Auftragsbuch erweitern.
  • Near 24 Hour Trading: MBT-Futures können von 5 : 00 pm CT bis 4 : 00 pm CT von Sonntag bis Freitag gehandelt werden. Daher können Sie während der Handelszeiten in den USA, Asien und Europa auf MBT-Futures zugreifen und diese handeln.
  • CME Globex: Der Handel erfolgt im zentralen Limit Orderbuch (”CLOB”) von CME Globex. Alle Marktteilnehmer sehen den gleichen Preis, das gleiche Gebot und das gleiche Angebot zur gleichen Zeit in einem globalen Auftragsbuch. Alle Händler haben die gleiche Chance. CME Globex ist eine bewährte und äußerst langlebige elektronische Plattform mit mehreren Backups und Redundanzen.
  • Zentrales Clearinghaus: Das zentralisierte Clearinghaus von CME und die tägliche Abrechnung von Margen mit allen Clearingfirmen geben den Marktteilnehmern ein erhebliches Vertrauen, insbesondere im Vergleich zu nicht geklärten Märkten.
  • Geregelter Marktplatz: Produkte der CME Group und das CME Clearinghouse unterliegen der Regulierung der Commodity Futures Trading Commission (CFTC). Futures Commission Merchants (FCMs oder Broker) sind ebenfalls bei der National Futures Association (NFA) registriert, der Selbstregulierungsorganisation der CFTC. Diese regulatorische Kontrolle ist ein bedeutender Vorteil für Händler im Vergleich zum unregulierten Spotmarkt für Bitcoin.

Herausforderungen von Spot Bitcoin

Im Gegensatz dazu stehen Händler, die mit dem Handel mit tatsächlichem Bitcoin oder „Bitcoin-Spot“ beginnen möchten, vor einzigartigen Herausforderungen.

  • Inbetriebnahme: Da der Spotmarkt dezentralisiert ist, müssen Händler neben der Einrichtung ihrer digitalen Geldbörse Zeit damit verbringen, die verschiedenen verfügbaren Plattformen zu überprüfen und kennenzulernen. Dieser Vorgang kann zeitaufwändig sein.
  • Sicherheits- und Kontosicherheitsbedenken: Spot Bitcoin wird an webbasierten Kryptowährungsbörsen gehandelt, die nicht reguliert sind. Ihre Systeme sind nicht so sicher oder stabil wie das CME Group Globex-System, das CME Clearinghouse oder die FCMs, die alle von der CFTC und der NFA reguliert werden. Beim Handel mit MBT-Futures befinden sich Ihre Positionen beim CME Clearinghouse, das täglich mit allen Clearingfirmen abgerechnet wird, und Ihr Geld befindet sich auf einem getrennten Depotbankkonto.
  • Steuerliche Herausforderungen: Aufgrund der Art der Kryptowährung und ihrer steuerlichen Behandlung können bei der Verarbeitung von Steuern auf Kryptogewinne und -verluste Komplikationen auftreten.

Starten Sie den Handel mit Micro Bitcoin mit NinjaTrader

Eröffnen Sie Ihr NinjaTrader-Futures-Konto mit einem Minimum von $ 400 und bereiten Sie sich auf den Handel mit Micro Bitcoin-Futures ab dem 3 Mai vor!

NinjaTrader unterstützt mehr als 100 , 000 Händler weltweit mit einer leistungsstarken und benutzerfreundlichen Handelsplattform , tiefen Rabattprovisionen und erstklassigem Support. NinjaTrader kann jederzeit für fortgeschrittenes Charting, Strategie-Backtesting und ein umfassendes Sim-Trading- Erlebnis verwendet werden.





Source link

Register at Binance

Share on facebook
Facebook
Share on linkedin
LinkedIn